Oberhausen auf dem Weg zur Plastiktütenfreien Stadt

Alle Agenda21-Gruppen sind aufgerufen mitzumachen!

 

Oberhausen will den Einsatz von Plastiktüten bis Ende 2017 um 70% reduzieren!

Billerbeck, Köln, Düsseldorf, Bonn oder auch Kiel, etliche Städte in Deutschland haben sich bereits auf den Weg gemacht, den Einsatz von Plastiktüten in unserem Alltag drastisch zu reduzieren.
In unserer modernen Konsum-und Wegwerfgesellschaft gibt es Plastiktüten fast überall und fast zu jeder Gelegenheit. Meistens werden diese Plastiktüten nur einmal benutzt und dann weggeworfen. Dies ist nicht nur eine Verschwendung von Ressourcen und Energie, die für die Herstellung dieser Tüten aufgewendet werden müssen, sondern vor allem ein Problem für unsere Umwelt.

Täglich können wir z.B. über die verheerenden Folgen von Mikroplastik in unseren Weltmeeren in den Medien hören und lesen - Millionen Tonnen von Plastikmüll findet jedes Jahr den Weg in unsere Meere und bedrohen unsere meeresbiologische Vielfalt.

Auch Oberhausen macht sich nun auf den Weg Plastiktütenfreie Stadt zu werden. Die Lokale Agenda will bis Ende 2017 den Einsatz von Plastiktüten in Oberhausen um 70% reduzieren und einen Bewusstseinswandel herbeiführen.

Weitere Informationen

 

 

 

O.Topf - das etwas andere Kochbuch

Fair und Nachhaltig! - Rezepte aus der Region Ein Kochbuch der Nachhaltigkeit mehr

Fair-Trade-Town Oberhausen

Seit dem 20. Juli 2015 ist Oberhausen als Fair-Tade Town rezertifiziert. mehr

 

Der Fairführer!

Der Fairführer Oberhausen ist der ultimative Ratgeber, wenn es um Fairtrade-Produkte in Oberhausen geht. Sie können die PDF-Datei hier herunterladen.